Bio

Moritz Schlömer ist ein deutscher Jazz-Schlagzeuger, der in Köln/DE lebt. Er ist aktiver Teil der dortigen Jazz- und FreeImpro Szene und spielt Konzerte in den Niederlanden, Deutschland und anderen europäischen Ländern. Er studierte Jazz Schlagzeug, BA of Music, bei Etienne Nillesen, René Creemers und Wolter Wierbos an der ArtEZ University of the Arts Arnheim/NL. Zur Zeit befindet er sich im Master-Studium „New Dutch Swing“, das ebenfalls durch die Hochschule Arnheim angeboten wird, bei Frank Gratkowski, Wilbert de Joode und Michael Vatcher. Vor Allem arbeitet er derzeit mit Musikern aus Köln, Arnheim und Amsterdam zusammen.

„Musik ist deine eigene Erfahrung, deine Gedanken, deine Weisheit. Wenn du es nicht lebst, kommt es nicht aus deinem Instrument.“ – Charlie „Bird“ Parker